1/4

Sonnensegel & Witterungsschutz Berufsschule Arau

Schweiz 2013

Im Zuge der Umgestaltung der Berufsschule in Aarau/Schweiz durch Felber Widmer Schweizer Architekten wurde eine Textile Pausenhofüberdachung konzipiert welche sich zwischen einem bestehenden und zwei neu errichteten Gebäudeteilen spannt. Die freie Form des 360 m² großen Daches steht dabei in einem reizvollen Kontrast zur strengen klaren Formensprache der Berufsschule.

Die 3dtex GmbH wurde vom Generalübernehmer Fi. Textil Bau mit der Montage der Membran beauftragt. Dafür musste ein Konzept entwickelt werden wie das PTFE-beschichtetem Glasfasergewebe sachgerecht gefaltet und transportiert, in den beengten räumlichen Gegebenheiten montiert und anschließend sukzessive gespannt werden konnte. Diese Arbeiten wurden im Dezember 2012 erfolgreich abgeschlossen. Lediglich das PTFE-Gewebe wird in den nächsten Wochen noch durch UV-Strahlung ausbleichen um im Frühjahr strahlend weiß zu erscheinen.

 

3dtex GmbH: Montage

 

Architekt: Felber Widmer Schweizer Architekten

Statik: Lehmann - Block Partner / IB Hedler

Konfektion: Flontex Europa, Polen

Generalübernehmer: Textil Bau GmbH, Hamburg

Material: PTFE Glasfasergewebe Verseidag Typ B18659